Ein Literatur- und Kunstblog rund um Flucht und Asyl

Keiner will Asylwerber werden

Von David Jarju

Kategorie: Lyrik

Keiner will
Asylwerber
Zuwanderer
oder Ausländer werden.

Keiner will
als Asylwerber Zuwanderer oder Ausländer
in einem anderen Land leben.
Nur die Verhältnisse machen aus uns das,
was wir heute sind
Jeder Mensch will in seinem eigenen Land leben
Heimat ist immer Heimat

Wir, die Menschen von heute
vergessen so schnell
dass es gibt Tag und Nacht
Leben und Tod
Deswegen sind wir so brutal miteinander

Es gibt Leute, die leben gut
und Leute, die schlecht leben
Aber das versteht die Welt nicht oder ignoriert es einfach
Warum, warum ist es so?

Jemand hat Kinder und kein Essen zuhause
Jemand lebt im Krieg und muss sofort auswandern
Jemand lebt in Armut und muss ein besseres Leben finden
Wenn man in solchen Situationen lebt
was macht man dann?
Einfach auswandern, um sich in Sicherheit zu bringen.

Eure Hände brauchen wir
Redet bitte mit uns
Macht Freundschaft mit uns
Wir sind einfach normale Menschen

Wer sich mit uns zusammensetzt
wird wissen, wer wir sind
Vom Aussehen her kann man das nicht wissen
Toleranz ist, was wir von euch brauchen.
Es ist die beste Lösung.

Zeigt nicht mit den Fingern auf uns
Kommt zu uns und redet mit uns
Was Ihr wirklich wollt, ist was wir wollen
Lasst uns Asylwerber Zuwanderer und Ausländer
nicht selbst die Mauern bauen.
Wenn wir das mit euch zusammen machen
dann werden wir eine stärkere Mauer bauen!

Wir müssen zusammen leben
ohne Rassismus
zusammen ist das schönste Leben
Kommt bitte, wir versuchen das

Es gibt nur eine Welt
Wir sind alle von einer Erde
deswegen sind wir Menschen.

Kommentare

Kommentar abgeben




'